Funktioniert Selbstheilung wirklich?

Neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft

Das Filmevent am 12. Juli 2018 um 19 Uhr in Ruggell, Liechtenstein

Der Dokumentarfilm HEAL führt uns auf eine wissenschaftliche und  zugleich spirituelle Reise, auf der wir entdecken, dass unsere Gedanken, Überzeugungen und Emotionen einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit und Heilfähigkeit haben. Die neueste Wissenschaft zeigt, dass wir nicht Opfer unveränderlicher Gene sind, noch sollten wir in beängstigenden Prognosen verharren.

Wir haben mehr Kontrolle über unsere Gesundheit und unser Leben, als wir es zu glauben wagen. Dieser Film bestärkt uns mit einem neuen Verständnis der wunderbaren Natur des menschlichen Körpers und des erstaunlichen Heilers in uns allen.

Welche Entscheidungen würdest du treffen, wenn du völlig gesund wärst? Was würdest du mit deinen Freunden und deiner Familie unternehmen, wenn du völlig gesund wärst? Wie könnte dein Leben aussehen? Wie würdest du dich fühlen, wenn du wieder voller Vitalität wärst? Wie würdest du dich fühlen, wenn dein Körper stark und gesund wäre?

Was wäre, wenn all dies auch für dich möglich wäre?

Der Film HEAL zeigt uns anhand von wissenschaftlichen Erkenntnissen, dass Gesundheit für uns alle möglich ist! 

 

Programmablauf:

19:00 Kurze Begrüßung mit Programmhinweis

19:15 Filmstart

20:15 Pause

20:30 Filmfortsetzung

21:15 Josef Fleck und Hanna Sacher stehen für Fragen und Antworten zur Verfügung

 

Einfach anwendbare Techniken, die an realen Beispielen im Film gezeigt werden, sind für jeden von uns schnell und unkompliziert erlernbar.

Dieser Film wird dir eine neue Sicht auf alles, was du bisher gedacht hast, ermöglichen.

Lass dir diese Möglichkeit nicht entgehen! So veränderst du dein Leben!

Verwende “ Gutscheincode “ im Feld Werbecode und du bekommst 15 Prozent Rabatt!